Private Montessori Volksschule Neu-Ulm

Herzlich Willkommen

Die Private Montessori-Volksschule Neu-Ulm ist aus einer Elterninitiative hervorgegangen.
Schulträger ist der Montessori Pädagogik Förderkreis Ulm/Neu-Ulm e.V. Sie ist eine voll ausgebaute, staatlich genehmigte Schule mit Primar- und Sekundarstufe in den Jahrgangsstufen 1 bis 10.
Die Klassen werden jahrgangsgemischt auf Basis der Montessori-Pädagogik unterrichtet. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns am bayerischen Lehrplan.

Private Montessori-Volksschule Neu-Ulm

Unsere Primarstufe existiert seit dem Schuljahr 1993/94. Sie wird von rund 60 Kindern in drei jahrgangsgemischten Klassen jeweils Klasse 1 bis 3 besucht. In jeder diesen Klassen arbeiten die Kinder der Jahrgangsstufen 1-3 zusammen, denn wir gehen ganz nach Montessori davon aus, dass die Kinder viel voneinander lernen können

Die Sekundarstufe wurde ab dem Jahr 2000/2001 aufgebaut. Auch hier sind die Jahrgänge gemischt. Aktuell arbeiten die Stufen 4/5, 6/7 und 8 bis 10 zusammen. Zurzeit besuchen ca. 60 Jugendliche unsere Sekundarstufe. Es können sowohl der Erfolgreiche wie der Qualifizierende Mittelschulabschluss, als auch der Mittlere Bildungsabschluss an unserer Schule erworben werden.

Bei uns lernt Ihr Kind:

  • selbstständig zu arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kreativität und Offenheit für Neues
  • und eine Menge an Sozial-, Kommunikations- und Methodenkompetenz.
 

Jedes Kind in seiner Persönlichkeit zu achten, seinen unterschiedlichen Neigungen, Fähigkeiten und Begabungen gerecht zu werden, diese Prinzipien kommen in unserer Schule auf der Basis der Montessori-Pädagogik erzieherisch zum Tragen. Egal, ob Ihr Kind in der ersten bzw. fünften Klasse oder als Quereinsteiger zu uns kommt.